Kolumbien - Land im Zwiespalt und der Gegensätze
 Kolumbien -Land im Zwiespalt und der Gegensätze  

2020

Opfern des jahrzehntelangen Konflikts in Kolumbien eine Stimme geben
Redaktion, latinapress, 27.02.2020, Politik,
Opfern des jahrzehntelangen Konflikts in[...]
PDF-Dokument [1.1 MB]
Kiestagebau in Kolumbien bedroht Lebensgrundlagen der Anwohner des Rio Magdalena
Von Quincy Stemmler, amerika21, 26.02.2020 Umwelt / Wirtschaft, Ein anstehendes Kiestagebau-Projekt hat die Anwohner des Rio Magdalena auf den Plan gerufen. Sie sehen ihre Lebensgrundlagen bedroht
Kiestagebau in Kolumbien bedroht Lebensg[...]
PDF-Dokument [524.8 KB]
Neue Fälle von "Falsos positivos" – auch ein Kind ist unter den Toten
Von Adriano Gomez-Bantel, amerika21,25.02.2020 Militär / Politik, Aussagen von Insider über systematische Verbrechen des Militärs im internen bewaffneten Konflikt. Nach Exhumierungen von Opfern neue Erkenntnisse erwartet
auch ein Kind ist unter den Toten.pdf
PDF-Dokument [282.0 KB]
Ex-Senatorin enthüllt Korruption bei Wahlen von Santos und Duque
Von Hans Weber, amerika21, 23.02.2020 Venezuela / Politik, Whistleblowerin in Caracas verhaftet. Milliarden sollen für Duques Wahl geflossen sein, Odebrecht habe Kampagne von Ex-Präsident mitfinanziert
Ex-Senatorin enthüllt Korruption bei Wah[...]
PDF-Dokument [285.4 KB]
Wer gegen Kolumbiens Ex-Präsident Álvaro Uribe aussagt, lebt gefährlich
Richard Maok im RCN-Interview, in Der Standart international, 21.02.2020, Politik, Kriminalität, Zeugen im Prozess gegen Uribe berichten über Drohungen, ein ehemaliger Paramilitär wurde ermordet
Wer gegen Kolumbiens Ex-Präsident Álvaro[...]
PDF-Dokument [554.7 KB]
El Chapo bribed politicians and 'flew cocaine' to Mexico
By Adry Torres For Dailymail.com, 19.02.2020, Politik, Kriminalität, 'El Chapo Airlines': Drug lord 'flew 10,000 kilos of cocaine on cargo planes from Colombia to Mexico after building hanger at Bogotá airport with blessing of politicians who were paid off with $1 million and gems'
.
El Chapo Airlines.pdf
PDF-Dokument [2.1 MB]
Bewaffneter Streik
Von Santiago Baez, Junge Welt, 17.02.2020, Politik / Militär, Guerillaoffensive in Kolumbien: Weite Teile des Landes lahmgelegt. Gewerkschaften mobilisieren für neue Proteste
Bewaffneter Streik.pdf
PDF-Dokument [456.7 KB]
Bewaffneter Streik der Guerilla in Kolumbien
Von Ariana Pérez, amerika21, 16.02.2020, Politik, Regierung versetzt Streitkräfte in höchste Alarmbereitschaft. Indigene im Cauca: Streik entbehrt jeder Rechtfertigung
Bewaffneter Streik der Guerilla in Kolum[...]
PDF-Dokument [335.7 KB]
Polizei findet Drogenlabor auf Botschafter-Grundstück
Nachrichtenagentur AFP, t-Online, Politik, Kriminalität, In Kolumbien hat die Polizei im Wald ein Kokain-Labor gefunden. Das brisante: Das Grundstück gehört der Familie eines kolumbianischen Botschafters.
Polizei findet Drogenlabor auf Botschaft[...]
PDF-Dokument [621.0 KB]
Hat Ex-Präsident Álvaro Uribe mit Kartellchef "El Chapo" kooperiert?
Von Hans Weber, amerika21, 14.02.2020, Wirtschaft / Militär, Ex-Kollaborateur des Sinaloa-Kartells in Kolumbien bezeugt Beteiligung Uribes an Kokainlieferungen. Agent der DEA soll Kokainexport geduldet haben
Hat Ex-Präsident Álvaro Uribe.pdf
PDF-Dokument [283.4 KB]
Überreste einer ausgestorbenen Süsswasser-Schildkröte entdeckt
Redaktion, Latinapress, 13.02.2020, Kolumbien, Venezuela, Wissenschaft & Gesundheit
Überreste einer ausgestorbenen Süsswasse[...]
PDF-Dokument [1.2 MB]
Kolumbianische Wirtschaft wächst 2019 um mehr als drei Prozent
(AWP), Cash, 15.02.2020, Wirtschaft, Das kolumbianische Bruttoinlandprodukt BIP hat trotz Schwierigkeiten in der Region im Jahr 2019 um 3,3 Prozent zugelegt. Dies geht aus Daten hervor, die das staatliche Statistikamt (Dane) Kolumbiens am Freitag (Ortszeit) veröffentlichte.
Kolumbianische Wirtschaft wächst 2019 um[...]
PDF-Dokument [439.2 KB]
Verdoppelung des Blumenexports
Redaktion, Latinapress, 12.02.2020, Wirtschaft
Verdoppelung des Blumenexports.pdf
PDF-Dokument [1.3 MB]
Kritik an Umsetzung des Friedensabkommens
Von Hans-Peter Schmutz, amerika21, 12.02.2020 Politik,
Kritik an Umsetzung des Friedensabkommen[...]
PDF-Dokument [274.5 KB]
Farc-Mitglieder aus Wiedereingliederungszone vertrieben
Von Kolumbieninfo, amerika21, 11.02.2029, Politik
Farc-Mitglieder aus Wiedereingliederungs[...]
PDF-Dokument [321.8 KB]
Repression gegen Kokabauern in Kolumbien hinterlässt weiteren Toten
Von Hans Weber, amerika21, 08.02.2020, Militär
Repression gegen Kokabauern in Kolumbien[...]
PDF-Dokument [294.1 KB]
Schwere Vorwürfe
Von Julieta Daza, Caracas, JUNGE WELT, 08.02.2020, Politik, Kriminalität,In Kolumbien verurteilte Abgeordnete belastet dortige Eliten
Schwere Vorwürfe.pdf
PDF-Dokument [438.7 KB]
Kolumbien wieder frei von Maul- und Klauenseuche
Redaktion, Latinapress, 07.02.2020, Landwirtschaft
Kolumbien wieder frei von Maul- und Klau[...]
PDF-Dokument [1.9 MB]
Streiks gehen auch 2020 weiter, Aktionsplan vorgestellt
Von Leonie Männich, amerika21, 05.02.2020 Politik / Soziale Bewegungen, Das nationale Streikkomitee hat auf der zweiten Nationalen Versammlung sozialer Organisationen beschlossen, wie im Jahr 2020 in Kolumbien weitergestreikt wird.
Streiks gehen auch 2020 weiter.pdf
PDF-Dokument [296.0 KB]
Widerstand für Trinkwasser
Von Thomas Kruchem, Deutschlandfunk Kultur, 04.02.2020, Ökologie, Seit einem Jahrzehnt kämpfen Aktivisten im Nordosten Kolumbiens für den Schutz des Páramo de Santurbán. Das Hochmoor ist die Trinkwasserquelle für Millionen Menschen. Bergleute, Konzerne und Regierung wollen an das Gold im Untergrund
Widerstand für Trinkwasser.pdf
PDF-Dokument [559.3 KB]
Flusspferde des Kokainkönigs Escobar vermehren sich rasant
Von Christoph Gurk, Süddeutsche Zeitung, 04.02.2020, Ökologie
Flusspferde des Kokainkönigs Escobar ver[...]
PDF-Dokument [5.7 MB]
Wieder ehemaliges Farc-Mitglied Opfer eines Attentats
Von Friederike Schwarz, amerika21, 02.02.2020 Soziale Bewegungen / Politik
Erneut Ex-FARC-Kämpfer getötet.pdf
PDF-Dokument [225.0 KB]
Hochstaplerentlarver des Tages: Iván Duque
Von Frederic Schnatterer, Junge Welt, 01.02.2020, Politik
Hochstaplerentlarver des Tages.pdf
PDF-Dokument [320.3 KB]
Ein weiter Weg
Von Luz Díaz, Beilage der jW vom 29.01.2020, Politik, Die rechte kolumbianische Regierung unter Iván Duque will das Friedensabkommen mit der FARC aufkündigen. Über politische und gewerkschaftliche Arbeit in einem Land, in dem noch immer die Gewalt regiert
Ein weiter Weg.pdf
PDF-Dokument [539.3 KB]
Zwischen den Fronten
Von Santiago Baez, Junge Welt, 27-01-2020, soziale Bewegung, Kolumbiens FARC wird von Mordserie und Austrittswelle zerrieben. Zweifel an Anschlag auf Parteichef Jiménez
Zwischen den Fronten.pdf
PDF-Dokument [457.5 KB]
Wie die Allianz von Paramilitärs und Konzernen funktioniert
Von Fernando Gómez, amerika21, 27.01.2020 Politik / Menschenrechte / Soziales / Wirtschaft
Wie die Allianz von Paramilitärs und Kon[...]
PDF-Dokument [292.4 KB]
US-Militärs zu Übung in Kolumbien eingetroffen
eo/ae, Sputnik Deutschland, 24.01.2020, Militär, Ungeachtet der Kritik der Opposition hält die Regierung Kolumbiens an der geplanten gemeinsamen Militärübung mit den USA fest. Am Donnerstag sind erste amerikanische Soldaten in dem lateinamerikanischen Land eingetroffen, wie das kolumbianische Militär mitteilte.
US-Militärs zu Übung in Kolumbien einget[...]
PDF-Dokument [503.9 KB]
Vier Gründe für die neuen Proteste in Kolumbien
Von Hans Weber, amerika21, 24.01.2020 Politik / Menschenrechte / Soziale Bewegungen, Demos gegen Gewalt und Verfolgungen durch Geheimdienste. Progressive Bürgermeister ringen um Einsatz von Sondereinheit Esmad. Paramilitärs drohen
Vier Gründe für die neuen Proteste in Ko[...]
PDF-Dokument [299.3 KB]
Kein Ende der Gewalt
Von Frederic Schnatterer, Junge Welt, 23.01.2020
Kolumbien: Brutale Polizeiübergriffe gegen landesweite Protestbewegung. Staatschef will Konfrontation mit Venezuela
Kein Ende der Gewalt.pdf
PDF-Dokument [423.0 KB]
In Kolumbien wird täglich ein politischer Mord verübt
Von Contagioradio, Poonal, Amerika21, 22.01.2020 Soziale Bewegungen
In Kolumbien wird täglich ein politische[...]
PDF-Dokument [277.0 KB]
Erneut gewalttätige Proteste in Kolumbien
(APA/AFP), Die Presse, 22.01.2020, soziale Bewegung, Politik In Kolumbien finden seit November Großdemonstrationen gegen die Regierung des rechtskonservativen Präsidenten Iván Duque statt. Am Dienstag wurden dabei mindestens zehn Menschen verletzt.
Erneut gewalttätige Proteste in Kolumbie[...]
PDF-Dokument [340.6 KB]
Kolumbien – Venezuela: Bewaffnete Gruppen kontrollieren Alltag an der Grenze
Redaktion, latinapress, 20.01.2020, Militär
Bewaffnete Gruppen kontrollieren Alltag.[...]
PDF-Dokument [1.9 MB]
Bereits zahlreiche Morde an Aktivisten im neuen Jahr
Von Hans-Peter Schmutz, mamerika21,16.01.2020 Menschenrechte / Politik / Soziale Bewegungen
Bereits zahlreiche Morde an Aktivisten i[...]
PDF-Dokument [283.9 KB]
Chuzadas sin cuartel
Semana, 15.01.2020, Militär / Politik, SEMANA revela las verdaderas razones que llevaron al Gobierno a retirar al comandante del Ejército, general Nicacio Martínez. Habría precipitado su salida el uso ilegal de sofisticados equipos para espiar a políticos, magistrados, generales y periodistas.
Chuzadas sin cuartel.pdf
PDF-Dokument [4.5 MB]
Illegales Überwachungssystem des Militärs in Kolumbien aufgedeckt
Von Hans Weber, amerika21, 15.01.2020 Politik / Militär, Whistleblower des Militärs packen aus. Observiert wurden hochrangige Personen aus Justiz und Politik. Verwicklung von Ex-Präsident Uribe vermutet
Illegales Überwachungssystem des Militär[...]
PDF-Dokument [483.9 KB]
Es wird weiter gemordet
Von Julieta Daza, Caracas, Junge Welt, 11.01.2020, soziale Bewegung, Militär, Politik, Verfolgung Linker und Indigener in Kolumbien. Staatschef schweigt zur Rolle der Paramilitärs
Es wird weiter gemordet.pdf
PDF-Dokument [444.4 KB]
MISEREOR-Partner erhält Morddrohung und Ultimatum
Redaktion, Latinapress, 10.01.2020, Menschenrechte
Morddrohung und Ultimatum.pdf
PDF-Dokument [1.3 MB]
434 Tonnen Kokain beschlagnahmt
Redaktion, Latinapress, 10.01.2020, Wirtschaft / Drogen
434 Tonnen Kokain beschlagnahmt.pdf
PDF-Dokument [926.7 KB]
Bedrohung durch mexikanische Drogenkartelle
Redaktion, Latinapress, 08.01.2020, Wirtschaft; Drogen, Militär
Bedrohung durch mexikanische Drogenkarte[...]
PDF-Dokument [1.5 MB]
Inflation erreicht 3,80 Prozent
Redaktion, Latinapress, 05.01.2020, Politik, Wirtschaft
Inflation erreicht 3.pdf
PDF-Dokument [1.0 MB]
Erneut Ex-FARC-Kämpfer getötet
Reaktion, Junge Welt, 04.01.2020, Militär / Politik
Erneut Ex-FARC-Kämpfer getötet.pdf
PDF-Dokument [225.0 KB]
Mindestens 77 ehemalige FARC-Guerillas getötet
Redaktion, Latinapress, 01.01.2020, Politik
Mindestens 77 ehemalige FARC-Guerillas g[...]
PDF-Dokument [1.2 MB]
„¡Rusos por todos lados!“
Frederico Füllgraf ,Die NachDenkSeiten, 01.01.2020, „¡Rusos por todos lados!“ – Chile, Kolumbien und Bolivien: drei Szenarien, die gleiche Verschwörungstheorie über Russland als Strippenzieher politischer Unruhen
Russische Feindseligkeit ist.pdf
PDF-Dokument [129.1 KB]

Kontakt

Peter Blöth
Sindelsdorfer Str. 47
82377 Penzberg

Rufen Sie einfach an unter

Whatsapp +4915254041127

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Aktualisiert: 28.02.2020

Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt